2.0-Liter Vierzylinder-Turbo und Allradantrieb. Dies ist eines der schönsten Rallye-Autos von Toyota!

- Anzeige -

Die Toyota Celica* ST205 debütierte Ende 1994 in der Rallye-Weltmeisterschaft und sollte an die Erfolge der Vorgänger ST165 und ST185 anknüpfen. Allerdings gelang 1995 nur ein einziger Sieg.

Für die Geschichte des Rallyesports ist dieses Modell allerdings unabkömmlich: Es war das erste Auto, was mit dem sogenannten Anti-Lag-System ausgestattet war, was heutzutage nicht mehr wegzudenken ist!