Ken Block ist wieder da. Sein zehntes Gymkhana-Video seht ihr hier!

Ken Block hat einen neuen Teil seiner scheinbar endlosen (bisher neunteiligen) Gymkhana Reihe rausgebracht. Dieses mal kommt das Video allerdings mit relativ wenig quitschenden Reifen aus, denn es spielt sich voll und ganz auf Sand und Schotter ab.

Bei Hanksville, Utah entstand ‚Terrakhana‘. Ken Block legt im Wüstengebiet mit dem bekannten Ford Fiesta spektakuläre Drifts hin und wirbelt dabei mit dem 600 PS Allradler eine Menge Staub auf. Hohe Steilwände verschaffen diesem Video einen Platz in der Kategorie „Bitte nicht nachmachen“!
Eine willkommene Abwechslung zu den irgendwann auch immer ähnlicher werdenden Filmchen, die sich bisher immer auf Asphalt abspielten.