Dale Lomas durfte die Dodge Viper ACR für eine Runde über die Nordschleife bewegen und hatte jede Menge Spaß dabei.

Erst gestern hatte ich hier verkündet, dass das Team der Viper-Enthusiasten es geschafft hatte per Crowdfounding eine 7:01 min auf der Nordschleife zu fahren.

Kurz zuvor durfte bereits Dale Lomas (bridgetogantry.com) die geballte Kraft von 654 amerikanischen PS am eigenen Leib spüren.

Mit den Worten „If you wreck it, you buy it.“ (Wenn du sie kaputt machst, musst du sie kaufen) wurde er auf die Runde geschickt.
Dale nutzte seine Nordschleifen-Erfahrung für eine ruhige Runde, die ihm dennoch eine Menge Spaß gemacht zu haben scheint.

Dank der Kamera, die an seinem Helm befestigt war, sieht man die Fahrt aus seiner Sicht und kann ein wenig erahnen, wie es war über diese ewig lange Motorhaube in die grüne Hölle zu blicken.

Galerie: Dodge Viper ACR auf der Nordschleife

– Titelfoto: Screenshot Youtube/BridgeToGantry