Sieg, Meisterschaft und neuer Weltrekord für Raimund Baumschlager.

Er war dieses Jahr der erster Privatfahrer, der einen VW Polo R WRC einsetzte und krönte sich mit seinem Sieg bei der Waldviertel Rallye zum neuen österreichischen Rallyemeister.
Es ist sein – Achtung festhalten – 14. Meistertitel in Österreich und damit neuer Weltrekord.

Zuvor hat noch kein anderer Fahrer so viele Titel in ein und derselben nationalen Meisterschaft gewonnen.

Seinen ersten Titel holte er bereits 1993 und ist spätestens seit seiner Siegesserie 2003-2010 aus der Rallyeszene Österreichs nicht mehr weg zu denken.

1993 – Ford Escort RS Cosworth
2003 – Mitsubishi Lancer Evo V
2004 – Mitsubishi Lancer Evo V/VIII
2005 – Mitsubishi Lancer Evo VIII
2006 – Mitsubishi Lancer Evo VIII/IX
2007 – Mitsubishi Lancer Evo IX
2008 – Mitsubishi Lancer Evo IX/X
2009 – Mitsubishi Lancer Evo X, Skoda Fabia S2000
2010 – Skoda Fabia S2000
2012 – Skoda Fabia S2000
2013 – Skoda Fabia S2000
2014 – Skoda Fabia S2000
2015 – Skoda Fabia R5
2017 – VW Polo R WRC

Hier die Highlights der Waldviertel Rallye 2017, die laut motorsport-events.net die vorerst letzte Waldviertel Rallye gewesen sein könnte.

– Titelfoto: Volkswagen