Videos von den Tests vor dem Saisonauftakt 2018.

- Anzeige -

Bis zum Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft 2018 ist es gar nicht mehr so lange hin. Bereits am 24. Januar startet die Rallye Monte Carlo und da ist es verständlich, dass die Teams schon fleißig ihre Updates für die zweite Saison mit den neuen World Rally Cars testen.

Test Citroen – Kris Meeke

Bei Citroen sind zumindest optisch keine Veränderungen am Fahrzeug zu erkennen. In der letzten Saison war eher das Fahrwerk das Problem und deswegen wird an dieser Stelle höchstwahrscheinlich weiter entwickelt und neue Komponenten getestet.

Test Ford – Elfyn Evans

Auch Ford stieg in den letzten Tage in die Saisonvorbereitung ein. Äußerlich ist der Fiesta WRC, den Elfyn Evans fuhr, nahezu unverändert.

Test Hyundai – Andreas Mikkelsen

Für Hyundai griff Andreas Mikkelsen ins Lenkrad des i20 WRC.

Test Toyota – Latvala, Tänak, Lappi

Für Toyota haben in den letzten Tagen gleich drei Piloten getestet. Neben Jari-Matti Latvala und Esapekka Lappi fuhr auch Toyota-Neuling Ott Tänak schon einige Kilometer im Versuchsträger, der mit neuen Flügeln an der Front ausgestattet ist.