BMW bereitet sich mit Testfahrten in Monza auf das Le Mans Comeback vor.

- Anzeige -

BMW kehrt dieses Jahr mit dem BMW M8 GTE nach Le Mans zurück. Vor dem eigentlichen Rennwochenende (14.-17. Juni) haben die Bayern im italienischen Monza noch ein paar Testkilometer gesammelt, wie ihr im unten eingebetteten Video sehen könnt.

Auch wenn sich BMW bei seinen Fans momentan nicht so richtig beliebt macht (siehe: 24h NBR, in diesem Kommentar und M8 GTE in Daytona), finde ich, dass zumindest der Sound des V8-Biturbos echt in Ordnung ist. Zumindest so lange kein Porsche 911 RSR in der Nähe ist.
Je nach BoP-Einstufung leistet das Aggregat mit seinen 4.0 Litern Hubraum bis zu 600 PS.

- Anzeige -

Weltpremiere des neuen BMW 8er in Le Mans

BMW M8 GTE & das neue 8er Serienmodell (Foto: BMW)

BMW M8 GTE & das neue 8er Serienmodell (Foto: BMW)

Das Serienmodell des BMW 8ers, auf dem der M8 GTE basiert, soll am Rennwochenende in Le Mans vorgestellt werden. Der M8 als Sportversion des Luxus-Coupes soll 650 PS aus einem V8-Biturbo mit 4.4 Litern Hubraum leisten.