Der Renault R.S. 01 von mcchip-dkr verabschiedet sich aus der VLN.

- Anzeige -

Der Renault R.S. 01 von mcchip-dkr hat sein vorerst letztes in der VLN bestritten und dieses mit einem Klassensieg abgeschlossen. Das Team aus Mechernich verkauft den Wagen, der in der Klasse SPX antrat.

mcchip-dkr Renault R.S. 01 #35 - 24h NBR 2018 (Foto: Robin Laudemann)

mcchip-dkr Renault R.S. 01 #35 – 24h NBR 2018 (Foto: Robin Laudemann)

Für das letzte Rennen bekam das Fahrzeug statt seines orange-silbernen Designs eine neue Folierung in den Farben des Sponsors KW verpasst, die dem Fahrzeug meiner Meinung nach richtig gut steht.

Da das Fahrzeug aber schon seit einiger Zeit zum Verkauf steht (hier mehr Infos), ist es aber eher unwahrscheinlich, dass wir das Fahrzeug so noch einmal sehen.

Als Grund für den Verkauf gibt das Team auf seiner Website an, dass der Einsatz des Fahrzeugs zu teuer sei und die Ersatzteilversorgung und Unterstützung durch Renault leider zu schlecht. Mal sehen, ob wir das Fahrzeug in Deutschland in naher Zukunft wieder sehen.
mcchip-dkr wird weiterhin den Porsche Cayman in der VLN einsetzen. Für die nächste Saison möchte man wieder ein hochkarätiges Fahrzeug finden.