Keke Rosberg fuhr diesen Mercedes 190E 2.5 EVO II in 1992, als das ‚T‘ in DTM noch für Tourenwagen stand. Unter der Haube fand man damals schon den hochdrehenden 4-Zylinder Saugermotor mit 2,5 Litern Hubraum, der mir heute noch Instant-Gänsehaut verpasst. Besonders das Ansauggeräusch des Motors mit Flachschieber statt Drosselklappe hat es in sich.

Obwohl diese Fahrzeuge ihren Ursprung in der DTM haben, verbinde ich diesen unverkennbaren Sound meist mit den ersten Jahren meiner Karriere als Rallyefan. Damals hatte sich nämlich noch der ein oder andere Mercedes zu nationalen Rallyes verirrt und sorgte auch dort schon mit dem tollen Sound und dem spektakulären Aussehen für Aufsehen.

TAMIYA 58638 - '1:10 RC MB 190E Dieb.Alt Zakspeed TT-01E Fahrzeug
3 Bewertungen

Wer die Rallye 190er damals nicht live gesehen hat: Stellt euch einfach mal vor, wie dieser Sound minutenlang aus dem Wald zu hören ist, bevor der 190E quer durch die Kurve schießt, an der du stehst und dann ziemlich schnell wieder im Wald verschwindet.