Das Concept Car Porsche Cayman GT4 R-GT feierte bei der Rallye Deutschland seine Premiere.

- Anzeige -

Porsche denkt über eine Rückkehr in den Rallyesport nach. Deswegen setzte man publikumswirksam bei der Rallye Deutschland einen Prototypen auf Basis des Porsche Cayman GT4 ein, wie wir bereits vor ein paar Wochen erfahren haben.

Porsche Cayman GT4 R-GT - WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Porsche Cayman GT4 R-GT – WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Das Fahrzeug entspricht den Regularien der R-GT und könnte in Zukunft an interessierte Kunden verkauft werden. Als Triebwerk kommt ein 6-Zylinder Boxermotor mit ca. 385 PS zum Einsatz.

Porsche Cayman GT4 R-GT - WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Porsche Cayman GT4 R-GT – WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Hinter dem Steuer des Mittelmotor-Sportwagens saß Porsche-Profi Romain Dumas.

Porsche Cayman GT4 R-GT - WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Porsche Cayman GT4 R-GT – WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Meiner Meinung nach hätte das Debüt dieses Wagens ruhig noch etwas spektakulärer sein dürfen und auch der Sound gefällt mir noch nicht so recht. Allerdings können Sascha, Dominik und andere, die bei der Deutschland Rallye vor Ort waren, bestätigen, dass sich der Cayman GT4 R-GT live viel besser anhört.

Porsche Cayman GT4 R-GT - WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Porsche Cayman GT4 R-GT – WRC Rallye Deutschland 2018 (Foto: Porsche)

Bildet euch am besten mal eure eigene Meinung:


- Anzeige -

Galerie: Porsche Cayman GT4 R-GT