Kreischender V12-Sound aus der GT1-Ära

- Anzeige -

Bevor auch im GT-Sport immer mehr Fahrzeuge mit Turboladern ausgestattet wurden, bezauberten uns die kreischenden Saugermotoren von Aston Martin Vantage, Maserati MC12 Corsa und eben der Lamborghini Murielago R-GT mit ihrem ungefilterten Sound.

Letzterer wurde von Reiter Engineering entwickelt und hat einen V12 Sauger im Heck, der mit seinen 6,0 Litern Hubraum für ordentlich Krach und mit 590 PS für standesgemäßen Vortrieb des 1100 Kilogram schweren Rennwagen sorgt.

2004 Fia Gt Championship
  • Frederic Richardson Denis Asselberghs
  • Herausgeber: Apach

Aufgenommen wurde das Video übrigens bei den Spa-Classic Days 2017, was dann auch erklärt, warum der Fahrer in dem seltenen und teuren Lamborghini nicht an alles gibt.
Das Fahrzeug war ab 2004 in der damaligen FIA-GT und anderen Rennserien unterwegs.