Die Highlights der Spa Rallye 2017 in Belgien bei der sich Cédric Cherain im Citroen DS3 R5 sich im Finale den Sieg sicherte.

- Anzeige -

Die Spa Rallye führt traditionsgemäß über die Landstraßen und Feldwege in der Nähe der berühmten Formel 1-Rennstrecke. Dieses Jahr führte auch ein Teil der Prüfungen wieder direkt über die Ardennen-Achterbahn. Regen und verschlammte Wege machten es den Piloten nicht einfacher und so wurde das Klassement mehrmals durchgewürfelt. Am Ende stand Cédric Cherain ganz oben auf dem Treppchen. Danach folgten Allart und Verscheuren (beide Skoda Fabia R5). Kris Princen im Peugeot 208 R5 ging dagegen leer aus.

Im Gegensatz zu Deutschland sind in Belgien auch immer noch ein paar Porsche 911 GT3 am Start, die mit Heckantrieb und geilem Sound für strahlende Augen bei den Fans sorgten!

Circuit de Spa-Francorchamps
Patrick Sinibaldi - Herausgeber: Editions Techniques pour l'Automobile et l'Industrie
71,03 EUR

Mehr Fotos von der Spa Rallye findet ihr auf rallye-magazin.de, flickr.com und bjoern-fey.com.