Premiere für R-ace GP auf der Nordschleife.

- Anzeige -

Nur wenige Monate, nachdem mcchip-dkr den Renault R.S. 01 aus VLN und 24h-Rennen zurückgezogen hatte und zum Verkauf anbot, werden wir dieses Wochende ein neues Team mit einem solchen Fahrzeug in der VLN sehen.

Die französische Mannschaft R-ace GP wird den grau-gelben Renault R.S. 01 ebenfalls in der Klasse SP-X einsetzen. Die Piloten sind François Perrodo, Matthieu Vaxiviere und Emanuel Collard.
Das Einsatzteam ist in Sachen Renautl R.S. 01 übrigens keineswegs unerfahren. Bereits in Renaults Markenpokal, für den der Prototyp mit dem Motor des Nissan GT-R eigentlich gebaut wurde, war das Team vor Jahren aktiv. Zudem hat man reichlich Erfahrung aus dem Formelsport.

Für 2019 sind offenbar auch VLN und das 24h-Rennen geplant.

Danke für den Tipp und die Infos @ja_neee_01 :)