Bentleys neues Monster spult im sonnigen Italien Testrunden ab.

- Anzeige -

Bentleys neuer Continental GT3 soll dieses Jahr debütieren und durchläuft momentan noch ein intensives Testprogramm. Das Fahrzeug wurde, wie sein Vorgänger auch schon, mit dem britischen Team M-Sport entwickelt.

Bei der Konstruktion des neuen Fahrzeugs wurde nochmals so viel wie möglich abgespeckt und Fahrwerk und Aerodynamik nochmals deutlich überarbeitet. Der neue Bentley Continental GT3 sieht nochmal bulliger aus als sein Vorgänger und gerade der Diffusor ist riesig geworden.

Den Sound des V8-Biturbos mit 4.0 Litern Hubraum fand ich schon immer gut. Beim 24h-Rennen bremsen die Continental GT3 genau vor unserem Zelt ab und grollen dann durch den Galgenkopf, dass sich bei uns die Nackenhaare aufstellen.

Galerie: Bentley Continental GT3 2018