Zum 50. Jubiläum des Ford Escort gab es in Belgien ein Rallye, an der ganze 128 Ford Escort verschiedener Baujahre teilgenommen haben.

- Anzeige -

Dabei ging es ganz klassisch zu: Nur die Baureihen Mk1 und Mk2 waren startberechtigt. Somit gab es ausschließlich Heckschleudern mit klassischen Saugermotoren zu sehen und zu hören.
So sah das beeindruckende Starterfeld aus:

50 Years Ford Escort | Escort Rally Special 2018

50 Years Ford Escort | Escort Rally Special 2018
Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=oJernsFrtvg
#50YearsFordEscort #EscortRallySpecial #Showtime

Gepostet von JHVideo am Mittwoch, 19. September 2018

Unter den Fahrern fand man auch solche Namen, wie Marc Duez (Porsche-Drifter vor dem Herrn, im blau-weißen Mk2) oder Frank Kelly (der Brite mit dem Babyblauen Escort Mk2), der die Veranstaltung sogar gewinnen konnte. Soweit man das anhand der Videos beurteilen kann, haben die Piloten ihre alten Schätzchen übrigens ausnahmslos richtig getreten und keine Kaffeefahrt gemacht. Standesgemäßer Fahrstil also.

Videos: Escort Rally Special 2018

Kleiner Tipp noch: Schaut dieses Video unbedingt bis zur aller letzten Szene – da gibts Gänsehaut!!!

- Anzeige -