Image

Sébastien Ogier

Weltmeister 2017: Ogier & M-Sport deklassieren Werksteams
30. Oktober 2017

Weltmeister 2017: Ogier & M-Sport deklassieren Werksteams

Sebastien Ogier ist ein Jahr nach dem Rückzug seines alten Arbeitgebers VW erneut Rallye-Weltmeister geworden. Das gelang ihm im Ford Fiesta WRC von M-Sport, welches den Werksteams von Citroën, Hyundai …
weiterlesen

Videos: Rallye Deutschland Tests 2017
13. August 2017

Videos: Rallye Deutschland Tests 2017

Es wird der erste Auftritt der neuen World Rally Cars in Deutschland werden und wie wir sind bereits viele Fans auf die 380 PS starken Aerodynamik-Monster gespannt.

Citroën

Für besonders …
weiterlesen

Ogiers Point of View bei der Rallye Finnland!
29. Juli 2017

Ogiers Point of View bei der Rallye Finnland!

Die Neste Oil Rally Finland war schon mit den alten World Rally Cars mit ihren 300 PS ein echtes Highspeed-Festival. Dieses Jahr haben die Autos dank des neuen Reglements allerdings …
weiterlesen

Monte 2017: Sieg für Ogier, Podium für Toyota
22. Januar 2017

Monte 2017: Sieg für Ogier, Podium für Toyota

Vor kurzem ist eine ereignisreiche Rallye Monte Carlo zu Ende gegangen. Was mit einer Tragödie begann, wurde doch noch zu einem sportlich sehr interessanten Ereignis.

Sébastien Ogier, der nach …
weiterlesen

Monte 2017: Zwischenstand nach Tag 3
21. Januar 2017

Monte 2017: Zwischenstand nach Tag 3

Bis zur WP13 lag Thierry Neuville weiter in Führung, bis ihn ein Schaden an der Aufhänung aus dem Rennen warf. Ogier, der sich auf WP12 noch einen kleinen Ausritt ins …
weiterlesen

Monte 2017: Zwischenstand nach Tag 2
20. Januar 2017

Monte 2017: Zwischenstand nach Tag 2

Die Rallye-WM scheint dieses Jahr deutlich an Spannung gewonnen zu haben: Während Thierry Neuville sich mit einem recht komfortablen Vorsprung von 45,1 Sekunden auf Platz 1 behauptet, gab es im …
weiterlesen

Monte 2017: Zwischenstand Freitag Mittag
20. Januar 2017

Monte 2017: Zwischenstand Freitag Mittag

Nach den tragischen Ereignissen des vergangenen Tages rückt langsam wieder das sportliche Geschehen in den Vordergrund. Wer in diesem Jahr auf den Belgier Thierry Neuville gesetzt hatte, dürfte zumindest nach …
weiterlesen